17 | 08 | 2019

entladen-16-spurenRoboterzelle zum Verpacken von Bauteilen in Kunststoffblister.

Eckdaten:

  • parallele Entladung von 8 Bauteiltypen von 2 separaten Anlagen
  • Taktzeit von 7,5 Sekunden pro Bauteil
  • Autonomie von 30 Minuten pro Bauteiltyp
  • Roboter mit 7. Linearachse (ca. 8 Meter) zum Ladungsträger-Handling
  • 8 Belade- und 8 Entladespuren

Funktionsübersicht:

  • Ladungsträgerhandling durch Roboter mit Linearachse
  • Bauteilhandling durch fest stehenden Roboter
  • Zuführen der Ladungsträger getrennt vom Hauptprozess
  • Beladeregister als Schnittstelle zwischen den Robotern

Sicherheitskonzept:

  • mechanische Abtrennung der Beladeöffnungen beim Beschicken mit neuen Blistern ermöglicht Unterbrechungsfreies wechseln der Ladungsträger
MRK-Kundentage

Visionen, Lösungen und Beispiele der Mensch Roboter Kollaboration bei den b&o MRK-Kundentagen.

Kontakt

Telefon: 
+49 (30) 346 746 00

Fax: 
+49 (30) 346 746 10

E-Mail: 
info@boschen-oetting.de

Anfragen an:
anfrage@boschen-oetting.de

Zertifizierungen

ISO 9001 / ISO 14001

VDA 6.4

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen